Unternehmen

Die Consultia Steuerberatungsgesellschaft — mit ihren bislang vier Niederlassungen in Berlin, Hamburg, Leipzig und nahe Potsdam (Kleinmachnow) — ist eine überregionale deutsche Steuerberatungsgesellschaft, die sich auf die ganzheitliche Betreuung in allen wirtschaftlichen und steuerlichen Belangen nationaler und internationaler Mandanten fokussiert. Die Consultia GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft ergänzt die Steuerberatung mit dem Leistungsangebot einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft.

Die Geschäftsführung Steuerberaterin Gabriele Bogaczyk, (Fachberaterin für internationales Steuerrecht), Steuerberater W. Arthur Kind (Dipl.-Kfm., Fachberater für internationales Steuerrecht) und dem Niederlassungsleiter Wirtschaftsprüfer Martin Stürmer (Dipl.-Kfm. und Steuerberater), führen die Unternehmensgruppe mit einem Team von zurzeit insgesamt 43 Mitarbeitern an den vier genannten Standorten. In der Schweiz verfügen wir über eine Repräsentanz in Ascona.

Die Consultia ist Mitglied im WIRAS Verbund - einem internationalen, multidisziplinären Netzwerk von Steuerberatern, Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte und Unternehmensberatern — mit 385 Berufsträger (Professionals) und 953 Mitarbeiter (BackOffice) in 73 Büros weltweit.

Die Consultia hat ein geprüftes und zertifiziertes Qualitätsmanagement-System (QM) aufgebaut und eingeführt. Mit diesem QM-System wird die Zuverlässigkeit und Qualität unserer Arbeitsergebnisse gestützt. Wir sind nach den Richtlinien der DIN EN ISO 9001 zertifiziert und haben das Qualitätssiegel (geprüftes Kanzleimanagement) des Deutschen Steuerberaterverbandes erhalten.

Die Consultia ist zusätzlich Teilnehmer des Pilotprojektes der DATEV für die Implementierung neuer Softwarelösungen und nimmt hierdurch an der Qualitätskontrolle der jeweils neuesten Datev-Software teil.

Die Consultia Steuerberatungsgesellschaft wird in der ganzheitlichen Betreuung der Mandanten durch die Consultia Rechtsanwaltsgesellschaft mbH und die Consultia IT Advisory GmbH unterstützt.

Für den Bereich der Bereich der Lohnabrechnungen, der steuerrechtlichen Beratung und Vertretung in Fragen des Lohnsteuer- Sozialversicherungs- und Arbeitsrechtes wurde die LOHN 24 Rechtsanwaltsanwaltsgesellschaft mbH als spezialisierte Schwestergesellschaft ausgegliedert. LOHN 24 ist der führende Lohnabrechner in Berlin und verfügt über weitere 35 Mitarbeiter.

Darüber hinaus besteht seit vielen Jahren eine enge Kooperation mit dem Lehrstuhl der Europa-Universität Viadrina für Betriebswirtschaftliche Steuerlehre und Wirtschaftsprüfung, der einen Baustein der kontinuierlichen Weiterbildung auf dem Gebiet des internationalen Steuerechtes darstellt.

Unser Dienstleistungs- und vor allem das Beratungskonzept richten sich nach den individuellen Bedürfnissen der einzelnen Mandanten und kombinieren diese mit langjährigen Erfahrungen aus den Bereichen Steuern und Wirtschaftsberatung in unterschiedlichen Branchen und Ländern. Insbesondere mittelständischen Unternehmen bieten wir eine persönliche und umfassende Betreuung bis hin zur kompletten Übernahme kaufmännischer Bereiche. Erwarten Sie von uns kompetente Beratung auch bei komplexen Fragestellungen, Konzern- und Unternehmensstrukturen sowie schwierigen Geschäftsbereichen – national und international. Unser Motto „Beratung macht den Unterschied”  verdeutlicht unseren Dienstleistungsanspruch: Wir wollen Mandanten beratend unterstützen und nicht nur im klassischen Compliance Bereich begleiten.

Neben den klassischen Aufgaben der Steuerberatung – vor allem in den Bereichen der Immobilienberatung, der Transaktionsberatung und der Restrukturierungsberatung – wird die Beratung ausländischer Unternehmen und Personen mit Aktivitäten in Deutschland angeboten (Inbound-Beratung).

Weitere Schwerpunkte sind die Beratung von:

  • Umwandlungen
  • Freiberuflern
  • Medien und Kulturprojekten
  • Unternehmensan- und -verkäufen
  • Unternehmen der Werbebranche und der Informationstechnologie
  • sowie ausgewählter Bereiche der Energiewirtschaft


Die Mitarbeiter der Consultia Steuerberatungsgesellschaft betreuen Sie nicht nur auf dem Gebiet des Steuerrechtes, sondern schwerpunktmäßig zusätzlich auch in der Unternehmens- und Wirtschaftsberatung sowie in Zusammenarbeit mit verschiedenen Rechtsanwälten und Notaren in zivilrechtlichen Fragen mit steuerrechtlichen Auswirkungen.

Die Kanzlei ist zusätzlich im Rahmen grenzüberschreitender Immobilienfinanzierungen für internationale Kreditinstitute im Rahmen von Due Dilligence Prüfungen, Wirtschaftlichkeitsanalysen und sonstigen Prüfungen tätig.


Consultia beschäftigt Experten des europäischen Umsatzsteuerechtes, sowie für die Beratung in Schenkungs- und Erbschaftsteuerangelegenheiten.

Wir verfügen über umfangreiche und langjährige Erfahrung in der Beratung von Insolvenzprojekten, die Teil der Restrukturierungsberatung sind.

Die Geschäftsführung wird durch ein Team von Wirtschaftsprüfern, Steuerberater, Rechtsanwälte, Fachberater für internationales Steuerrecht, Fachanwälte für Steuerrecht, Diplom-Kaufleute, Master of international Business Administration, Bilanzbuchhaltern, Steuerfachwirte und Steuerfachangestellte sowie Verwaltungsmitarbeiter unterstützt.


Betreut werden Mandanten im gesamten Gebiet der Bundesrepublik Deutschland sowie Mandanten aus verschiedenen anderen europäischen und außereuropäischen Ländern (z. B. aus den USA, der Schweiz und Österreich, Irland, Holland, Belgien, Dänemark, Polen, Spanien, England, Frankreich, Ungarn, Israel, Griechenland, Australien, Italien, Ukraine, Russland, Zypern, Luxemburg, Neuseeland, Andorra, Singapur, Finnland und China).

Korrespondenz mit internationalen Mandanten erfolgt in englischer oder deutscher Sprache, zusätzlich beherrschen einzelnen Mitarbeiter verhandlungssicher Französisch, Russisch und Chinesisch.